Elternberatung_Keyvisual_Website_PJ

Liebe Eltern – wir sind für Sie da!

Vertraulich, professionell, kostenlos und rund um die Uhr.

Eltern sind Allrounder. Sie geben Halt, sie erziehen, trösten, lieben. Sie pflegen Beziehungen, setzen Grenzen und müssen Entscheidungen treffen. Sie schlichten Streit unter Geschwistern und sind Vorbilder. Sie klären auf, sie lehren den Umgang mit Geld und Medien. Sie unterstützen ihre Kinder in Schulfragen und bei Liebeskummer. Eltern trennen sich manchmal und wollen doch weiterhin für ihre Kinder da sein. Eltern wollen auch ein Paar sein. Eltern bringen Beruf und Familie unter einen Hut.

Der Alltag in einer Familie ist anspruchsvoll, herausfordernd und spannend zugleich. Wie aus dem Nichts tauchen regelmässig Fragen auf, für die Eltern und Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen Beratung, Hilfe oder Informationen brauchen.

Die Pro Juventute Elternberatung unterstützt Mütter und Väter im Zusammenleben mit ihren Kindern. 

Die Fachberaterinnen und -berater von Pro Juventute bieten per Telefon und online rund um die Uhr Beratung zu Alltagssituationen und Unterstützung in Krisen. 

Auf Facebook postenAuf Twitter postenYoutube Channel folgenFlickr Channel folgen
DE FR IT . A A A . Kontakt

NEU: Pro Juventute Elternberatung

Unsere Elternberatung ist ab sofort öffentlich zugänglich und so kostenlos für Eltern und Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen.
Sie ist daher neu hier auf der integrierten Webseite www.projuventute-elternberatung.ch zu finden. Per Telefon oder online geben die Fachberaterinnen und Fachberater professionell und individuell Antworten auf Fragen zum Alltag, Beratung bei Problemen und Unterstützung in Nöten.

WEB_Keyvisual_Soka_200x141px

Sexualaufklärung und Neue Medien

Kinder sind heute im Internet früh mit sexuellen Inhalten konfrontiert und landen dabei schnell an der falschen Adresse. Um Eltern bei der Sexualaufklärung ihrer Kinder zu unterstützen, informiert Pro Juventute Eltern mit einer nationalen Kampagne zu den Themen und Risiken der Sexualaufklärung 2.0.
Zur Kampagne

© Pro Juventute 2014